zur Startseite
zurück zur Liste
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Haus Svantevit

Mietpreis ab 35 EUR
Anschrift 18586 - Sellin OT Altensien, DE
Personen max. 4
Kurabgabe Die Gemeinde Sellin erhebt eine saisonabhängige Kurabgabe.

Das Haus Svantevit mit insgesamt vier Ferienwohnungen unterschiedlicher Größe und Ausstattung, befindet sich in der zweifellos schönsten Region der Insel Rügen, dem Süd-Osten. Es liegt kaum einen Kilometer entfernt vom Ortseingang zum Ostseebad Sellin im Dorf Altensien - mitten im Biosphärenreservat Südost-Rügen. Nein – einen Blick auf die Ostsee können die Wohnungen nicht bieten. Aber bis zum nächsten Badestrand in Sellin sind es nur rund zwei Kilometer. Nicht weit entfernt – von den Balkons der oberen Wohnungen zu sehen – liegt der Selliner See, der gut geeignet ist zum Angeln und Boot fahren. Wer früh auf den Beinen ist genießt hier herrliche Sonnenaufgänge.
Das Haus Svantevit ist der ideale Ausgangspunkt für die Inselerkundung, egal ob mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß. Führen doch Rad- und Wanderwege direkt am Haus vorbei.
Auf der Freifläche befindet sich ein kleiner freistehender Wintergartenpavillon mit Sand und zwei Strandkörben. Sollte es tatsächlich einmal regnen kann man hier gut sitzen.
Auf der Anlage kann gegrillt werden. Ein Grill steht zur Verfügung.
Freunde alter Landwirtschaftsgeräte kommen ebenfalls auf Ihre Kosten, denn einige stehen direkt auf dem Rasen hinterm Haus. Aber Vorsicht! Als Spielgeräte für Kinder sind sie völlig ungeeignet. Also liebe Eltern: Aufgepasst!

Gastaufnahmebedingungen

Gastaufnahmebedingungen

Ihre Anfrage

Ihre Anfrage wird direkt an den Gastgeber gesendet. Dieser wird sich dann direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unterrichtung zur Vermittlung verbundener Reiseleistungen

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden, wenn der Vermittler verbundener Reiseleistungen kein Beförderer ist, mit dem der Reisende einen die Rückbeförderung umfassenden Vertrag geschlossen hat, und die Vermittlung nach § 651w Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 Bürgerlichen Gesetzbuchs erfolgt

Bei Buchung zusätzlicher Reiseleistungen für Ihre Reise über die im Anschluss an die Auswahl und Zahlung einer Reiseleistung können Sie die nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 für Pauschalreisen geltende Rechte NICHT in Anspruch nehmen.
Daher ist die nicht für die ordnungsgemäße Erbringung solcher zusätzlichen Reiseleistungen verantwortlich. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Leistungserbringer.
Die Verpflichtung zu Stellung eines sog. Reisepreissicherungsscheines entfällt, da die selbst keine Zahlungen entgegennimmt.

akzeptieren